Wirtschaft & Gesellschaft

Die mobile Kommunikation hat das Leben in unserer Gesellschaft radikal verändert. Kaum ein Lebensbereich ist davon ausgenommen. Informationen rund um die wirtschaftliche Bedeutung ebenso wie zu den gesellschaftlichen Veränderungen durch die mobile Technologie finden Sie hier.

Aktuelles aus dem Bereich Wirtschaft & Gesellschaft

Smart Farming ist eines der Schlagwörter, wenn es um innovative 5G-Anwendungen geht. Interessant ist, welche smarten Anwendungen heute schon funktionieren und wie sie sich mit neuen leistungsfähigeren Mobilfunknetzen weiterentwickeln.

Das über Festnetze abgewickelte Gesprächsvolumen war bis zum Jahr 2019 rückläufig. Im Pandemie-Jahr 2020 gab es mit insgesamt etwa 104 Mrd. Gesprächsminuten wieder ein höheres Gesprächsvolumen über Festnetze. Über die Mobilfunknetze in Deutschland wurden rund 155 Mrd.

Knowunity ist eine Social-Media Plattform für Schüler*innen, um deren Schulalltag durch Buchzusammenfassungen, Karteikarten, Präsentationen, Nachhilfe und weitere Lerninhalte zu vereinfachen und zu digitalisieren.

Jena ist die zweitgrößte Stadt des Freistaates Thüringen und liegt im landschaftlich schönen mittleren Saaletal. Die damit verbundene Kessellage sorgt für die natürliche Begrenzung der Bebauung und für eine Konzentration der Verkehrswege innerhalb des Stadtgebiets.

Seit 2016 mit den ersten VR-Brillen die virtuelle Realität erlebbar wurde, kamen etliche Anwendungen für neue Zielgruppen auf den Markt.

Interview mit Dirk Aschenbrenner, Leiter der Feuerwehr Dortmund und Vorstandsvorsitzender des Deutschen Rettungsrobotik-Zentrums

Die DFL treibt im Profifußball das Thema Innovation weiter voran. Zum Beispiel mit der weiteren Digitalisierung durch die Versorgung von Stadien mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G.

Gerade in der Corona-Pandemie ist das Smartphone für viele Menschen wichtig: 82 Prozent sagen, dass es ihnen geholfen hat, besser durch die Krise zu kommen, so das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Digitalverbandes Bitkom.

Interview mit Michael Luger, Wirtschaftsförderung Stadt Landshut und  Prof. Abdelmajid Khelil, Professor für Informatik an der Hochschule Landshut

Der internationale Mobilfunk-Industrieverband GSMA hat in seinem jährlichen Forschungsbericht untersucht, welche globalen Trends die mobile Welt im Jahr 2021 voraussichtlich prägen werden.