Gold (Au)

Gold (Au) gehört zu den bekanntesten und wertvollsten Metallen. Vor allem Schmuck wird oft auf Gold hergestellt, denn es ist eines der wenigen farblichen Metalle. Es gehört wie Silber und Palladium zu den Edelmetallen. Gold hat eine korrosionsbeständige Oberfläche und ist sehr leitfähig. Im Handy wird Gold dort verwendet, wo Bauteile sich berühren und zwischen ihnen Spannung fließen soll, zum Beispiel an der SIM-Karte oder am Akku.

Mit einem Gewichtsanteil von etwa 0,025 Gramm befinden sich nur sehr geringe Mengen an Gold in einem Mobiltelefon. Jedoch müssen für 1 Gramm gewonnenes Gold 200 bis 1.000 Kilogramm Golderz bearbeitet werden.

Beim Recycling werden pro Handy etwa 0,025 Gramm Gold zurückgewonnen – das im Handy befindliche Gold kann also vollständig wiedergewonnen werden. Abgebaut wird Gold vor allem in China, aber auch in Südafrika, Australien und den USA.