Was bleibt gleich im Vergleich zu bisherigen Mobilfunksystemen?

Durch LTE werden die bestehenden Mobilfunknetze erweitert und zumindest mittelfristig nicht ersetzt. Um den Aufwand beim Aufbau des LTE-Netzes zu reduzieren, werden so weit wie möglich die vorhandenen Installationen genutzt. Viele bewährte technische Eigenschaften der eingeführten Mobilfunktechnologien GSM und UMTS bleiben erhalten, z. B. die Reduzierung der Sendeleistung auf das minimal nötige Maß.