Neue Broschüre: 5G einfach erklärt

Welche Infrastruktur wird für die mobile Datenübertragung benötigt? Wie funktioniert Mobilfunk? Was ist neu bei 5G und welche Anwendungen sind möglich? Antworten auf diese Fragen gibt der zweite Teil des Infobaukastens für kommunale Mandatsträger und Verwaltungsmitarbeiter, den der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) in Kooperation mit dem Informationszentrum Mobilfunk entwickelt hat. Unter dem Titel „Infrastruktur und Technik“ werden die technischen und physikalischen Grundlagen zum Mobilfunk dargestellt, die unterschiedlichen Funksysteme sowie Planung von Funknetzen erklärt. Das neue Nachschlagewerk soll grundsätzliche und verständlich erklärte Fakten zum Mobilfunk liefern und damit einen Beitrag zur Transparenz und zur sachlichen Aufklärung leisten.

Der erste Teil des Infobaukastens für kommunale Mandatsträger und Verwaltungsmitarbeiter beschäftigt sich mit dem Thema Dialog und Kommunikation. Weitere Teile des Infobaukastens sind die Themenbereiche Gesundheit und Recht, sie werden in Kürze folgen.