Tesla

Die Stärke magnetischer Felder wird in Tesla (T) gemessen.

Meist beschrieben in mT (Mikro-Tesla), was einem Millionstel Tesla entspricht. Die Benennung stammt von dem Physiker und Elektrotechniker Nicola Tesla, der 1856 bis 1943 lebte. Tesla beschrieb 1887 das Prinzip von Drehstrommotor und Mehrphasensystem.