HSDPA

High Speed Downlink Packet Access

Dieses Übertragungsverfahren beschleunigt den Empfang (Downlink-Richtung) von Daten über UMTS-Endgeräte.

Die Datenrate des UMTS-Netzes erhöht sich um ein Fünffaches und die Latenzzeit (Wartezeit) verringert sich deutlich. Die Nutzung dieses Verfahrens erfordert keine neuen Mobilfunkstandorte, setzt allerdings eine Aktualisierung der Software im Mobilfunknetz sowie HSDPA-taugliche Endgeräte voraus.